Zum Inhalt springen

Fußbodenlack schützt vor Schäden und Schmutz

Der neue Fußboden ist verlegt, die Freude ist groß. Gerade bei hochwertigen Holzfußböden oder Fliesen ist es dann besonders wichtig, diese gut zu schützen. Fußböden sind starken Belastungen ausgesetzt. Nicht nur der Schmutz, der sich auf ihnen ablagert und oft feucht wieder abgewischt wird. Auch die Belastungen durch das ständige Gewicht von Möbeln und umherlaufenden Menschen setzt ihnen zu. Da wäre es sehr schade, wenn sie nach kurzer Zeit schon wieder alt und gebraucht aussehen und Schäden aufweisen. Um das zu verhindern, eignet sich ein Fußbodenlack sehr gut. Dieser schützt und pflegt den Boden und verleiht ihm eine ansprechende Optik.

Wofür eignen sich Fußbodenlacke?

Fußbodenlacke finden, wie der Name schon sagt, auf Fußböden Anwendung. Das offensichtlichste und gängigste Beispiel ist dabei der Schutz eines Holzfußbodens. Gerade diese sind gegenüber Feuchtigkeit empfindlich und benötigen ausreichend Pflege. Fußbodenlacke wie Albrecht Fußbodenlack verschaffen hier Abhilfe und versiegeln den Boden. So ist er vor Feuchtigkeit und Schimmel geschützt.

Ein anderes Einsatzgebiet für Fußbodenlack sind Fliesen. Hier geht es weniger um den Schutz vor Feuchtigkeit, da Fliesenböden an sich eine hohe Schimmelresistenz aufweisen. Es handelt es sich zum einen um einen allgemeinen Schutz vor mechanischer Einwirkung oder bei farbigem Lack um eine Möglichkeit den Fliesen eine neue Optik zu verleihen.

Weniger geeignet sind Fußbodenlacke auf Beton. Besonders da Betonböden oft in Garage oder Industriehallen zu finden sind, ist ein Fußbodenlack hier nicht ausreichend. In solchen Fällen kommt eher eine Epoxidharz Bodenbeschichtung oder eine wasserbasierte Acrylbeschichtung zum Einsatz.

Klarer oder farbiger Fußbodenlack?

Ob Sie sich für einen klaren oder farbigen Fußbodenlack entscheiden, hängt lediglich von Ihrer persönlichen Vorliebe ab. Auf Holzfußböden finden meistens Klarlacke Anwendung, um die rustikale und natürliche Optik des Bodens und seine individuelle Maserung zu erhalten.

Fußbodenlack von Albrecht

Mit Albrecht finden Sie einen zuverlässigen Partner mit hochwertigen Produkten im Bereich der Bautenlacke und Bodenbeschichtungen. Seit 1852 produzieren, testen und entwickeln wir unsere Produkte stetig weiter, um Ihnen eine optimale Lösung anzubieten. So führen wir auch den Albrecht Fußbodenlack, mit welchem Sie Ihren Holzfußboden perfekt schützen. Mit unserem Albrecht 2K-Garagen-Siegel für den Innenbereich oder dem Aqua Betonsiegel für den Innen- und Außenbereich schützen Sie auch Ihren Betonboden optimal. 

Zusammengefasst: Fußbodenlacke schützen und pflegen

  • Fußbodenlacke schützen und pflegen Ihren Untergrund
  • Fußbodenlacke können sich für Holzfußböden, für Garagen- und Kellerböden eignen
  • Fußbodenlacke sind als Klarlack oder farbiger Lack erhältlich
  • Fußbodenlacke von Albrecht zeichnen sich durch höchste Qualität aus

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Impressum