1852 wurde die Lackfabrik J. Albrecht GmbH & Co.KG als eines der ersten Industrieunternehmen in Mainz gegründet. Albrecht entwickelte sich zu einer der traditionsreichsten Farben- und Lackfabriken Deutschlands.

Die Lackfabrik produziert Bautenlacke für den Profi- und Heimwerkerbereich, darunter Spezialitäten wie Hammerschlaglack und Industrielacke. Ein weiteres wichtiges Standbein sind Transferlacke für die Keramikindustrie.

2007 wird die Lackfabrik J. Albrecht von der Meffert AG Farbwerke, Bad Kreuznach in die Meffert-Gruppe integriert und als eigenständiges Unternehmen fortgeführt.

Die hochwertigen Produkte der Meffert AG komplettieren das bewährte Sortiment. Kunden haben so die Möglichkeit, ihren gesamten Bedarf aus einer Quelle zu decken und dadurch Wege, Zeit und Geld zu sparen.